• Spaces to connect

    Spaces to connect

  • Get support

    Get support

  • Toys & Books

    Toys & Books

"Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen."-Mahatma Gandhi-

Es ist an der Zeit unseren Kindern von Heute zu ermöglichen, dass sie in ihren Sourroundings auf Menschen treffen, die die Vielfalt der Welt und unserer Gesellschaft aufzeigen, wertschätzen und verteidigen. Von Beginn an müssen unsere Kinder das Gefühl bekommen können, dass so wie sie sind, wo sie sind und was sie fühlen genau richtig ist. Hier findest Du Bücher, Spielzeug, Wohlfühlorte und Supportadressen, die unsere Kids einfach nur stärken, unterstützen und aware aufwachsen lassen sollen.

For you and your kids

tebalou

Du suchst nach einer schwarzen oder asiatische Babypuppe oder Bastelmaterial in unterschiedlichen Hauttönen? Einem Buch für sanfte Jungs oder starke Mädchen? Ein Puzzle, mit Kindern der Welt oder englischsprachige Kinderbücher? Dann bist Du bei tebalou genau richtig. Mit viel Zeit und Liebe haben Olaolu und Tebbi Produkte ausgewählt, die für alle Kinder unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Hautfarbe, Familienkonstellation oder Religion geeignet sind und somit für mehr Vielfalt im Spielzimmer sorgen. Damit sich alle Kinder in…

Afrolocke Naturkosmetik

Afrolocke kümmert sich um die Bedürfnisse von allen Afro- und Krauselocken. Ihre Produkte versorgen das Haar mit reichhaltigen Ölen und viel Feuchtigkeit und schützen vor Haarbruch. Die Produkte von Afrolocke sind zertifizierte Naturkosmetik. Die Haare sind von innen und von außen schön – ohne Kompromisse. Bessere Pflege und Kämmbarkeit für alle Lockenköpfe und pflegehungriges Haar, ohne zur Chemiekeule greifen zu müssen. Auf der verzweifelten Suche nach einem reichhaltigen Produkt für Afrolocken im Drogeriemarkt, haben wir –…

Afrohaarclub im Familienzentrum Mehringdamm Berlin

Am 7. November ist der erste Termin für Berlin ́s neuen Afro Haar Club für Kinder und Jugendliche der stattfinden wird. Gegründet von zwei Müttern Schwarzer Kinder, möchte der Club Kinder mit Afro gelocktem Haar, in ihrer Selbstliebe und Akzeptanz der eigenen Identität fördern, indem sie und ihre Eltern in der natürlichen Afro-Haarpflege unterstützt werden und gelockte Haare zu einem positiven Themenfokus gemacht werden. Da geht es zum Beispiel auch um empowernde Kinderliteratur zu dem…

Beratungsstelle: KiDs-Kinder vor Diskriminierung schützen!

Die Berliner Anlauf- und Beratungsstelle von KiDs bietet Beratung und Begleitung in Diskriminierungsfällen an, die junge Kinder im Alter von 0 bis 8 Jahren betreffen. Das Angebot richtet sich an Kinder und an Erwachsene, die die Verantwortung tragen, Kinder vor Diskri- minierung zu schützen. Die KiDs-Beratungsstelle berät dabei zu allen Lebensbereichen, in denen junge Kinder von Diskrimi-nierungen betroffen sein können, wie z.B.: Kindertageseinrichtungen, Übergang Kita – Schule, Schule, Freizeit- und Sportangebote, Ämter/Behörden und Gesundheitsversorgung. Der…

Mommy, Why’s Your Skin So Brown? by Maria Leonard Olsen.

Von der Gesellschaft werden Schwarze Menschen/ People of Color aufgrund ihres Hauttons oftmals als nicht deutsch und damit als fremd markiert.  Haben deren Kinder einen helleren Hautton und werden als Weiß und dem Stereotyp entsprechend deutsch gelesen, werden diese oftmals nicht als zu den Eltern zugehörig (an-) erkannt.

Schwarze Eltern weiss gelesener Kinder – Facebookgruppe

Die Frage, ob ich mir nicht dunklere Kinder gewünscht hätte, hat mich lange beschäftigt. Ich bin zu dem Fazit gekommen, dass es keine Rolle für uns als Familie spielt. Natürlich weil wir uns so lieben und respektieren wie wir sind und weil so viele Ansichten anderer die reinen geistigen Konstruktionen wider spiegeln. Aber auch deshalb, weil unsere Kinder mit jedem der Elternteile tief identifiziert sind und ihr hellerer Hautton sie nicht schützen kann vor dem…

MyU represents: We-Are-Fam! Ein stärkender KurzWorkshop für Schwarze Eltern Weiß gelesener/ whitepassing Kids!

Als Schwarze Eltern machen wir und unsere Kids in vielerlei Kontexten Rassismuserfahrungen. Unterscheiden sich unsere Kinder zudem durch einen deutlich helleren Hautton von uns Eltern, werden sie von Außenstehenden oftmals als Weiß/ nicht Schwarz und manchmal sogar als nicht zu uns Eltern zugehörig (ab-) erkannt. Unterschiede werden ungefragt kommentiert, befragt und Ähnlichkeiten abgesprochen.  Somit sind wir als Eltern oftmals gezwungen Erklärungen abzugeben und die von Außen an die Familie herangetragenen Verunsicherungen intern abzupuffern. Wir stehen…